Qualität – Basis für guten Geschmack

Wer Fleischwaren herstellt, trägt besondere Verantwortung. Deshalb fühlen wir uns dem Verbraucher in hohem Maße verpflichtet.

So bestehen alle unsere Produkte aus allergenfreien*, genetisch unveränderten Rohstoffen von definierter Güte. Die strikte Einhaltung von Hygienestandards und gesetzlichen Vorschriften auf nationaler sowie europäischer Ebene ist für uns oberstes Gebot.

* einzige Ausnahme ist unsere exklusiver ofengebackener Butterschinken und Butterputenbrust– hergestellt mit Butter aus laktosefreier Milch.

Vertrauen ist gut - Kontrolle unerlässlich

Mit langjähriger Erfahrung und einem speziellen Qualitätsmanagement-System gewährleisten wir die Frische und Hochwertigkeit unserer Produkte. Permanent überprüfen und optimieren wir unsere Arbeitsprozesse. Zusätzlich lassen wir externe Kontrollen durch unabhängige akkreditierte Laboratorien durchführen. Und schon bei der Produktion berücksichtigen wir die Rückverfolgbarkeit – vom Eingang der Rohstoffe bis zur Auslieferung der fertigen Spezialitäten. Das gibt Sicherheit!

Herkunft aus gutem Haus

In Westfalen kennt man sich. Unsere Rohstoffe beziehen wir größtenteils von Stammlieferanten aus NRW, denen wir schon seit vielen Jahren vertrauen. Auch sie unterliegen unseren strengen Richtlinien und sind dem zertifizierten QS-System angeschlossen. Die täglich angelieferten Edelteile werden von unseren Metzgermeistern sorgfältig kontrolliert und entsprechend zugeschnitten: Nur aus den Besten werden Langewiesche Spezialitäten.

Zertifizierte Hochwertigkeit

Wir bei Langewiesche produzieren eine Vielzahl hochwertiger Fleischprodukte. Woche für Woche. Um auch bei steigenden Kundenanforderungen eine konstant hohe Qualität sicherzustellen, setzen wir im Rahmen unseres Qualitätsmanagement-Systems höchste Standards um.

HACCP-zertifiziert

Basis unseres Kontrollkonzepts: Das präventive System dient der Erkennung, Beurteilung und Verhinderung von Fehlerquellen – und damit zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit. Unsere Risikoanalyse kritischer Lenkungspunkte umfasst den gesamten Herstellungsvorgang unter Einbeziehung der Anlagen, Produktionsräume und des Personals.

IFS-zertifiziert

Beleg für Spitzenqualität: Als eine der bedeutendsten Auszeichnungen im Hinblick auf die Sicherheit der Produkte in der Lebensmittelbranche verbindet dieser internationale Standard relevante Elemente aus HACCP und der Qualitätsmanagement-Norm ISO9001. Gleichzeitig dokumentiert er die Erfüllung der geltenden Gesetze zur Lebensmittelsicherheit. Wiederholt erzielten wir IFS Food – higher level, die bestmögliche Wertung.

QS-System-zertifiziert

Wir sind zudem stolz darauf, sagen zu dürfen, dass Langewiesche auch seit 2015 QS-System-zertifiziert ist. QS – vom Landwirt bis zur Ladentheke.